Jugendzentrum Blomberg

Workshop mit Rock und Pop Preisträger Markus Czenia am 04. Januar 2013

MarkusCzenia_040113Auf Einladung des ostwestfälischen Fördervereins Drums `n` Percussion Paderborn e.V. besteht für Schlagzeug interessierte Jugendliche aus Blomberg und Umgebung die einmalige Möglichkeit an einem Workshop von Markus Czenia teilzunehmen. Der Ostwestfale Czenia gilt als einer der renommiertesten Schlagzeuger Europas. Er spielte auf zahlreichen Tourneen und wirkte bei über 30 CD und 4 DVD Produktionen mit. Daneben ist Czenia Fachbuchautor. Fachmagazine bezeichnen Markus Czenia als „Meister der Polyrhythmik“, und dieses Können hat Czenia, der mittlerweile weltweite Anerkennung erfährt, auf allen wichtigen, internationalen Drum-Festivals zum Besten geben können. So wurde ihm 2008 die große Ehre zu Teil, auf dem Montreal Drum-Festival in Kanada spielen zu dürfen. Bis dato war Markus Czenia erst der dritte deutsche Künstler, der seit Gründung des Festivals im Jahre 1993 überhaupt dorthin eingeladen wurde. Im Fokus seines Solospiels liegt die geniale Virtuosität. Für den Zuhörer ist es eine einzigartige Symbiose aus erzählter Geschichte und komplexem Schlagzeugspiel. Diese Einzigartigkeit seines Spiels brachte ihm zudem den Deutschen Rock und Pop Preis als „bester Schlagzeuger“ ein.

Wer sein einzigartiges Workshop-Konzert miterleben möchte, hat hierzu die Gelegenheit am Freitag, den 04.01.2012 ab 19.00 Uhr. Interessierte Jugendliche können sich ab sofort bei Andreas Krumme (Tel. 05235 / 503 839) anmelden und nähere Informationen erfragen. Die Abfahrt ist für 18 Uhr geplant.