Jugendzentrum Blomberg

ONE BILLION RISING 2019

Schon zum sechsten Mal beteiligen wir uns an der Aktion „ONE BILLION RISING“, die jährlich am 14. Februar weltweit stattfindet. Auf vielen öffentlichen Plätzen wird an diesem Tag auf ungewöhnliche Weise darauf aufmerksam gemacht, dass Mädchen und Frauen Opfer von vielfältigen Formen der Gewalt sind. In Deutschland ist jede fünfte Frau betroffen! Das muss aufhören !
Darum fahren mit unseren JuZ-Bullis nach Detmold, wo wir um 16.30 Uhr auf dem Marktplatz zu dem Lied „Sprengt die Ketten“ gemeinsam mit vielen anderen Menschen aus ganz Lippe tanzen und dadurch friedlich unseren Protest zum Ausdruck bringen – fast zeitgleich mit einer Milliarde Menschen auf der ganzen Welt!
Für alle interessierten Mädchen und Jungen (ab 12 Jahre), die sich auf den Flashmob in Detmold gut vorbereiten möchten, findet am Mi., den 30. Januar von 19 – 20.30 Uhr bei uns im Jugendzentrum ein Tanztraining statt. Sehr herzlich eingeladen sind auch Erwachsene. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Die Teilnahme ist kostenlos und der Spaß beim Erlernen der Choreografie garantiert.
Wer am 14. Februar mit uns nach Detmold fahren möchte, meldet sich bitte telefonisch oder persönlich bei mir im JuZ.  Andrea Reuter (05235-6130)