Jugendzentrum Blomberg

Tanztraining für One Billion Rising 2020

Am 14. Februar findet wieder der weltweite Aktionstag „One Billion Rising“ statt.

Rund um die Welt zeigen fast eine Milliarde Menschen auf friedliche Weise, dass sie ein Ende der Gewalt an Frauen und Mädchen fordern. Der Tanz zu dem Lied „Sprengt die Ketten“ ist dabei ein zentrales Element. Auch wir werden am 14.2. wieder Teil dieses Protestes sein und mit unseren Bullis nach Detmold fahren, um dort um 16 Uhr auf dem Marktplatz zu tanzen.

Zur Vorbereitung bieten wir am 5. Februar im JuZ wieder ein Tanztraining für den Flashmob in Detmold an. Von 18 – 19.30 Uhr könnt Ihr unter der Leitung der Tänzerin Sarah Medina mit viel Spaß die Choreografie zu dem Tanz erlernen. Das Angebot ist kostenlos und richtet sich an Mädchen und Jungen ab 12 Jahre.

Interessierte Erwachsene sind zu diesem Training ebenfalls sehr herzlich eingeladen.

Kommt vorbei und macht mit! Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Wer am 14.2. mit uns nach Detmold fahren möchte, sollte sich jedoch bei mir im JuZ anmelden. Andrea Reuter (05235-6130)  a.reuter@blomberg-lippe.de