Jugendzentrum Blomberg

Ein Nachruf…

Fassungslos haben wir am Wochenende die Nachricht erhalten, dass der Musiker und Freund unseres Jugendzentrums, Norbert Görder durch bzw. mit dem Coronavirus verstorben ist.
Wir haben Norbert für seine Energie und seine Leidenschaft für Musik und neue Projekte mit und für seine Mitmenschen bewundert.
Die Kuul Monkey-Roadshow im Oktober 2019 wäre beispielsweise ohne ihn niemals so toll geworden. Weitere Aktionen, wie die Beteiligung an dem Beachvolleyballturnier „Beachen für Toleranz“ und der „ElternabendPlus“-Reihe waren bereits für dieses Jahr geplant, konnten aber durch die Pandemie nicht umgesetzt werden.
Norbert, der bei unseren Kooperationsveranstaltungen auch immer ein Herz für den guten Zweck hatte und mit dem man so gut über Musik sprechen konnte. Immer ein Lächeln auf den Lippen und einen lockeren Spruch parat.
Unser tiefes Mitgefühl gilt seiner Familie und seinen Freunden.

Das Team vom JuZ Blomberg