Jugendzentrum Blomberg

Brücken aus dem 3D Drucker bauen

Brücken aus dem 3D Drucker! Baue Deine eigene Brücke mit 3D Drucker-Stift.

Im Kontext der Industrie 4.0 spielt der 3D-Druck eine tragende Rolle. Er ermöglicht es, individuell und flexibel Bauteile oder Produkte so herzustellen, wie sie gebraucht werden.

In diesem Workshop lernst Du die unterschiedlichen Verfahren des 3D-Drucks kennen und erforschst in einem Rollenspiel, für welche Produkte sich diese besonders eignen. Anschließend baust Du mit einem 3D Drucker-Stift eine Brücke, die im Wettbewerb auf ihre Stabilität geprüft wird.

 

Du bist im Alter von  14 bis 17 Jahren? Dann laden wir Dich herzlich dazu ein!

TERMIN:             16.07.2021 um 11.00 bis 14.00 Uhr

ORT:                  Städtisches Jugendzentrum Blomberg,                                                    Paradies 2, 32825 Blomberg

ANMELDUNG:

Bitte übermittelt den Workshop-Titel mit Termin, Euren Namen, Wohnort und Alter dem Jugendzentrum Blomberg telefonisch oder per E-Mail: 05235 – 6130 oder juz@blomberg-lippe.de

Das Angebot ist für Jugendliche kostenfrei, da es im Rahmen des geförderten Projektes MINT Community 4.OWL stattfindet.

KONTAKT:

Christin Wegener | MINT Community 4.OWL

Fon: 05261 – 7080 831 | Mail: wegener@lippe-bildung.de

c/o Lippe Bildung eG | Johannes-Schuchen-Str. 4 | 32657 Lemgo