Jugendzentrum Blomberg

Kunterbunte Girlande

Für Kinder ab 8 Jahre

Wie wäre es mit einem Frische-Kick für dein Zimmer?

Material:

  • festes Papier / Tonpapier / Fotokarton
    in vielen fröhlichen Farben, gerne auch gemustert
  • Zirkel / Glas
  • Schere
  • Nylongarn oder Wollfaden
  • Klebestift

So wird‘s gemacht:

Aus dem Papier schneidest du verschiedene Formen (Quadrate, Herzen, Dreiecke, Wolken, Halbkreise, Blumen …) aus. Zu jeder Form muss es ein zweites, gleich großes Stück geben. Wenn du Kreise machen möchtest, nimm einen Zirkel zur Hilfe oder zieh eine Linie um ein Glas herum.
Mache dir auf diese Weise einen kleinen Vorrat und lege die beiden passenden Stücke zusammen an eine Stelle.

Dann wählst du die Länge deiner Girlande und schneidest den Faden entsprechend ab. An das eine Ende solltest du nun eine kleine Schlaufe knoten und an dem anderen etwas Schweres befestigen, z.B. eine Kugel, ein Plastik-Tier …

Nun kannst du den Faden an einen Haken oder Nagel hängen.
Wenn du die Girlande z.B. kreuz und quer vor dein Fenster spannen möchtest, befestige den Faden mit Klebefilm am Fensterrahmen. Vielleicht hilft dir jemand dabei.

Endlich geht das Kleben und Gestalten los:
Gib etwas Kleber auf jeweils eine Seite deines Formen-Paares und klebe sie so aufeinander, dass es möglichst genau passt und der Faden mittig zwischen ihnen liegt.
Die Abfolge von Formen, Farben, Größen und Mustern entscheidest du ganz nach deinem Geschmack. Du wirst sehen, die Mühe und Geduld werden sich lohnen.

Viel Spaß !

Anleitung zum Download: Kunterbunte Girlande

Veranstalter: JuZ Blomberg – http://www.jugendzentrum-blomberg.de