Jugendzentrum Blomberg

Blomberger-Podcast

Neues aus dem Surf-Cafe`

Blomberger-Podcast
Ein Podcast für die Bürger der Stadt Blomberg.

Mit Mikrofon und Aufnahmegerät durch die Stadt gehen. Tonaufnahmen mit Mischpult am Computer bearbeiten und im Internet veröffentlichen.

Der Sinn und Zweck der Blomberger Podcast-Seite ist die Möglichkeit der Erstellung von Audiobeiträgen, welche von allen Besuchern der Seite angehört, heruntergeladen und kommentiert werden können.

Es lassen sich Hörspiele, Umfragen, Interviews oder Vorstellung von Interessengemeinschaften erstellen. Dazu können Projekte mit Kindern und Jugendlichen gemacht werden, die beispielsweise über die Jugendszene der Nelkenstadt berichten. Andere Gruppen können sich Geschichten ausdenken, die sie als Hörspiel den Zuhörern präsentieren.

Aber nicht nur die junge Generation wird angesprochen. Die Blomberger Podcast-Seite soll als freies Portal dienen, bei dem jeder Bürger, für jeden Bürger, etwas berichten kann. Sollte es kreative Köpfe geben, die Gedichte oder Kurzgeschichten schreiben, so haben sie eine Möglichkeit ihre Werke der Öffentlichkeit zu präsentieren. Sollte zudem jemand ein außergewöhnliches Hobby haben und weitere Interessierte suchen, so kann auch er seine Leidenschaft den Hörern vorstellen.

Am Dienstag, 03.07. wwird es ab 18.00 Uhr im JuZ einen Einführungsnachmittag geben, an dem wir mit dem Equipment vertraut werden und einen ersten Testbeitrag aufnehmen.

Hast du Lust einen Beitrag zu produzieren? Melde dich einfach unter den folgenden Kontaktdaten:

Jugendzentrum Blomberg: 05235-6130
Marco Metzner: 05235-5793
E-Mail: blomberger-podcast@web.de